Schulerhalter

Aufgabe des Schulerhalters ist die finanzielle, personelle und räumliche Vorsorge für die Führung der Schule. Die Gehälter der Lehrer werden von der öffentlichen Hand (Bund, Land) getragen, alle übrigen Kosten (Gehälter für „Nicht-Lehrerpersonal“, sowie der gesamte Sachaufwand – Gebäudeerhaltung, Strom, Ausstattung etc. ) sind vom Schulerhalter aufzubringen. Dazu leisten die Eltern über das Schulgeld bzw. sonstige Beiträge einen wesentlichen Anteil.

Frauenorden:

Verein für Bildung und Erziehung der Halleiner Schwestern Franziskanerinnen

Verein der Schwestern vom Guten Hirten für Bildung und Erziehung

Augustiner Chorfrauen, Kloster Goldenstein (CRSA)

Verein für Bildung und Erziehung der Franzikanerinnen von Vöcklabruck

Schulverein St. Ursula in Österreich

Männerorden:

Steyler Missionare (SVD) Gesellschaft des Göttlichen Wortes

Benediktiner Abtei Michaelbeuern, (OSB)

Missionare vom Heiligsten Herzen Jesu - Missionshaus Liefering, (MSC)

Caritas Salzburg:

Erzdiözese Salzburg:

Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ):